Wichtige Informationen zum Unterrichtsbeginn der Willkommensklassen und der 6. Klassen am 04.05.2020

Liebe Schülerinnen und Schüler,
liebe Eltern,

ab Montag, dem 04.05.2020 sind die 6. Klassen und die Willkommensklassen wieder im Unterricht. Gestern haben wir unter Berücksichtungen der geltenden Regelungen für das Land Berlin, des Rahmenhygieneplans und der örtlichen Gegebenheiten für alle Beteiligten folgende Maßnahmen überlegt:

  • Wir haben den Weg vom Eingang des Schulhofs zum Schulgebäude aufgeteilt:
  • Die Schülerinnen und Schüler sammeln sich auf dem Schulhof. Sie werden um 7:50 Uhr von den Lehrkräften der ersten Stunde abgeholt. Unten auf dem Hof gibt es Sammelstellen für jede Klasse. Auch aus den Pausen werden die Kinder gegen 9:50 Uhr und 11:50 Uhr von den jeweiligen Lehrkräften abgeholt. Die Pause endet mit hygienischem Händewaschen.
    • Die Kinder der 6a sammeln sich in Bahn 1 (Zugang über Amphitheater)
    • Die Kinder der WK1/2 sammeln sich in Bahn 2 (Zugang über Weg in der Mitte)
    • Die Kinder der WK 3/6 sammeln sich in Bahn 3 (Zugang über Weg in der Mitte)
    • Die Kinder der 6b sammeln sich in Bahn 4 (Zugang über Weg in der Mitte und Spielplatz)

Bitte beim Anstellen immer ganz durchrutschen, damit sich eine durchgehende Reihe bildet. Bitte nicht auf Freunde warten sondern einfach anstellen.  Ein Bild der Bahnen ist ganz unten.

  • Jedes Kind erfährt von der Klassenleitung, in welcher Teilgruppe es ist.
  • Das rechte Treppenhaus ist NUR Eingang, das linke Treppenhaus ist NUR Ausgang.
  • Die Kinder der Klasse 6a benutzen die Toiletten im 1. Obergeschoss. Die Kinder der Klasse 6b benutzen die Toiletten im 2. Obergeschoss.  Während der Unterrichtszeiten darf jeweils nur ein Junge und ein Mädchen pro Lerngruppe auf die Toilette gehen. Die Willkommensklassen sind in ihren jeweiligen Klassenräumen.
  • Jede Teilgruppe hat innerhalb von 2 Wochen 5 Unterrichtstage. Die anderen 5 Tage sind für Heimarbeit vorgesehen. Hierfür werden Hausarbeiten mitgegeben.
  • Auf dem Hof sollen sich während der großen Pausen die beiden Klassen getrennt voneinander beschäftigen. Die Aufsichten werden auf die Einhaltung der Abstandsregeln achten. Der Hof teilt sich hierfür in zwei Bereiche:
    • Vorne: Kletterareal, Tischtennisplatten, Pagode
    • Hinten: Sportplatz, Verkehrsübungsplatz
  • Am Montag, Mittwoch und Freitag sind die 6a und die WK 12 vorne, die 6b und WK36 hinten.
  • Am Dienstag und Donnerstag sind die 6b und die WK36 vorne, die 6a hinten.

Vielen Dank für die Mithilfe. Ein Einhalten dieser Regeln ist Voraussetzung für einen sicheren Schultag .

 

Simon Peter
Konrektor

 

Das könnte Dich auch interessieren …