Schulstation Schuloase

Kinder brauchen Chancen

Schulbezogene Sozialarbeit in der Neumark-Grundschule
in Zusammenarbeit mit dem PFH

Kinder brauchen Chancen!
Wir begreifen Kinder als neugierige, interessierte, aktive, selbstständige Menschen. Sie wissen, was sie wollen, was sie brauchen, und bringen alle Möglichkeiten mit, sich zu entwickeln.

Kinder verhalten sich unterschiedlich, lernen unterschiedlich und und haben unterschiedliche Schwächen und Stärken.

Unser Ziel ist es, die Kinder in ihrer Entwicklung zu unterstützen und zu fördern.

Aufgaben der Schulstation
Einzelförderung und die Arbeit in kleinen Gruppen ist eine Möglichkeit, auf die Unterschiedlichkeit der Kinder einzugehen.

In jeder Familie kann es zu Problemen oder Krisen kommen. Dann sind die Kinder besonderen Belastungen ausgesetzt. Hier können wir in einem geschützten Raum Hilfe und Zuwendung anbieten.

In der Schulstation finden die Kinder Zeit und Raum für das Lernen in kleinen Schritten, immer verbunden mit viel Spiel, Spaß und Bewegung.

Angebote und Projekte
⦁    soziales Lernen
⦁    Streitschlichtung (Mediation)
⦁    Bewegung (Psychomotorik)
⦁    Girls Day / Boys Day
⦁    Entspannung
⦁    KlassensprecherInnenkonferenz
⦁    Spiele
⦁    Übergang in die Oberschule
⦁    Pausenbetreuung
⦁    Kinder lernen helfen!
⦁    Belohnungsstunden
⦁    Väter kochen für KlassensprecherInnen
⦁    Spielstunden mit Eltern
⦁    Hausbesuche
⦁    Begleitung in schwierigen Situationen
⦁    Einzelförderung
⦁    Gruppenförderung

Innerhalb der Schule arbeiten wir zusammen mit
⦁    Eltern
⦁    HeilpädagogInnen
⦁    LehrerInnen
⦁    IntegrationserzieherInnen
⦁    ErzieherInnen
⦁    FörderlehrerInnen

Wir stellen auch Kontakte zu anderen Einrichtungen im Stadtteil her
⦁    Nachbarschaftstreff Steinmetzstraße
⦁    Familienberatung Pestalozzi-Fröbel-Haus
⦁    Familientreff Kurmärkische Straße
⦁    Juxzirkus
⦁    Café Pink
⦁    Jugendtreff Fresh 30
⦁    Regionaler Sozialer Dienst
⦁    Kinder- und Jugendgesundheitsdienst
⦁    Quartiersmanagement
⦁    Outreach
⦁    LogopädInnen
⦁    ErgotherapeutInnen
⦁    Kitas aus der Umgebung
⦁    Bibliothek
⦁    und vielen anderen Einrichtungen in unserem Stadtteil

Kinder
Die Schulstation ist ein Ort für alle Kinder der Neumark-Grundschule.

Hier ist Raum für:
⦁    Gespräche
⦁    Bewegung
⦁    Spiele
⦁    Lösung von Konflikten
⦁    Fantasie
⦁    Entspannung
⦁    Beteiligung an Schulgremien
⦁    Soziales Lernen
Hier ist ein Ort, um Verantwortung für das eigene Tun zu übernehmen.

Eltern
Die Schulstation ist auch ein Raum für alle Eltern, die sich austauschen möchten über die kleinen und großen Fragen, die das Leben mit Kindern mit sich bringt. Unsere Türen sind immer geöffnet für Eltern, die Fragen oder Sorgen haben. Gespräche sind möglich und auch ausdrücklich gewünscht.
Hier ist Zeit für:
⦁    Gespräche
⦁    Informationen über den Entwicklungsstand Ihres Kindes
⦁    Unterstützung in schwierigen Situationen
⦁    Vermittlung zu anderen Beratungsstellen und Einrichtungen
⦁    Spielstunden mit Ihren Kindern
⦁    Eltern, die das Schulleben mitgestalten möchten

Wir laden Sie herzlich dazu ein!

Mitarbeiterinnen
Brigitte Schulte – Schulsozialarbeit und Systemische Beraterin
Sarah Schmiedl – Schulsozialarbeit
Herbert Dold – Projektleitung

Adresse
Schulstation Schuloase
Neumark-Grundschule
Steinmetzstraße 46 – 50
10783 Berlin

Tel.: 030-21 91 50 83
E-Mail: schulstation.neumark-gs(at)pfh-berlin.de

Öffnungszeiten

Montag8 – 15 Uhr
Dienstag – Donnerstag8 – 14 Uhr
Freitag8 – 13 Uhr

Wir freuen uns auf Sie!