Die Fahrrad-AG schraubt

Klick auf ein kleines Bild zeigt dieses Bild – in einem neuen Fenster – in groß an.

In der Fahrrad-AG wird nicht nur das Fahren gelernt und geübt, sondern wir sehen die Räder auch zusammen durch und reparieren sie, wenn nötig.

Ganz wichtig sind die Bremsen: die Bremsklötze sind aus Gummi. Gummi nutzt sich ab, und dann müssen die Bremsklötze ersetzt werden. Wenn dann noch die Seilzüge richtig eingestellt sind, kann man wieder sicher bremsen!

Bei der Beleuchtung reicht es nicht, dass die Lampen da sind – da müssen die Kabel richtig angeschlossen werden und der Dynamo muss richtig funktionieren.

Wenn alles funktioniert, kann es ja losgehen, aber aufpassen muss man trotzdem noch selber!

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.